Mittwoch, 29. April 2015

Nächster Schritt

Und wieder ist ein Schritt getan:

Wir haben Mülleimer. :)

Die Sprechanlage ist installiert.


Der Einzug naht mit großen Schritten. Noch zwei bis drei Wochen.

Kommentare:

  1. Hallo Alex,
    in ca. 3 Wochen kommt unser Haus angeflogen.
    Im Moment sind wir dabei auszusortieren und einzupacken, damit der Stress dann nicht so heftig wird.
    Viele Grüße Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wir sind auch schon feste dabei immer etwas in den Neubau mitzunehmen. Die Regel lautet: Keine Leerfahrt. :) Aber der größte Stress kommt auf jeden Fall mit den Möbeln. In 14 Tagen ist Abnahme.
      Genieße Deinen Hausaufbau. Das ist beeindruckend.
      Gruß Alex

      Löschen
  2. Wie macht Ihr das? Denn eigentlich darf man doch vor Bauabnahme nichts ins Haus stellen oder?
    Bei uns wird es schwieriger, da wir bis zur Baustelle 120km fahren müssen. Das Erste was umziehen wird, sind die Pflanzen. :-)
    Die Garage ist, laut Bauleiter, aufgestellt.
    Wir würden es gerne genießen aber aufgrund des Fahrtweges werden wir nur 1-2x wöchentlich vor Ort sein.
    Viele Grüße Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das meiste kommt in den Hobbyraum im Keller. Der ist ja schön groß. Und viel Bauabnahme ist im Keller eh nicht. War ja das meiste in Eigenleistung.
      Aber zur Hausstellung werdet ihr doch Vorort sein? Oder?

      Löschen
  3. Hallo und vielen Dank für den tollen Artikel zu Sprechanlagen. Meine Bekannte hatte sich auch neilich installieren lassen. Dass ist schon eine praktische Sache heutzutage.

    AntwortenLöschen